MOKKA-NUSS-KÜRBISKERN-ENERGIEKUGELN

Für alle Kaffeeliebhaber unter uns. Diese Energiekugeln versorgen uns mit mindestens genauso viel Energie wie die tägliche Tasse Kaffee. Sie enthalten neben dem anregenden Koffein auch eine Menge Fitmacher fürs Gehirn, wie die B-Vitamine in den Datteln und Nüssen, die unsere Stimmung heben und positiv unser Nervenköstum unterstützen. Die Kugeln versorgen uns nicht nur mit B-Vitaminen, sondern auch mit den Mineralstoffen Kupfer, Eisen, Magnesium, Mangan, Posphor & Kalium.

dav

ZUTATEN für 14 Energiekugeln

  • 1 Spritzer Zitronensaft (H)
  • 2 EL Kakaopulver (F)
  • 1 TL gemahlene Kaffeebohnen (F)
  • 120 g Walnüsse (E)
  • 60 g gemahlene Mandeln oder Mandelmehl (E)
  • 160 g entsteinte Datteln (E)
  • 1 EL Rohrohrzucker (Kokosblütenzucker) (E)
  • 1 EL Mandelmilch (E)
  • 3 EL geröstete, gehackte Kürbiskerne zum Wälzen (E)
  • 1 Prise Kardamompulver (M)
  • 1 Prise Salz (W )

ZUBEREITUNG

3 EL Kürbiskerne in einer kleinen beschichteten Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten unter ständigem Rühren leicht anrösten, auf einem Teller auskühlen lassen und mit einem Mixer oder mit einem Messer mit der Hand klein hacken.

Walnüsse, gemahlene Mandeln, Kakao & gemahlene Kaffeebohnen im Mixer auf höchster Stufe zerkleinern. Datteln, Rohrohrzucker (wer es nicht ganz so süß mag, kann den Zucker gerne weglassen), Kardamompulver, Spritzer Zitronensaft & Salz dazugeben und 1-2 Minuten lang mixen. Mandelmilch zugeben und auf niedriger Stufe kurz mixen, bis ein klebrig-bröckelige Masse entsteht.

Mit einem Löffel etwas Teig abstechen und mit leicht angefeuchteten Handflächen Kugeln formen. Die Kugeln in den vorbereiteten gerösteten, gehackten Kürbiskernen wälzen und auf einen Teller setzen. Den restlichen Teig zu insgesamt 14 Energiekugeln verarbeiten.

Die Energiekugeln im Kühlschrank fest werden lassen. Luftdicht verschlossen im Kühlschrank bis zum Verzehr aufbewahren.

TIPP: Wer einen intensiveren Kaffeegeschmack haben möchte, ersetzt das Kakaopulver durch 1 zusätzlichen EL gemahlene Mandeln oder Mandelmehl und 1 weiteren TL gemahlene Kaffeebohnen.

Anstatt in Kürbiskerne, kann man die Energiekugeln, je nach Geschmack, auch in Kakao, in gehackte Walnüsse, in gehackte Mandeln wälzen oder auch ungewälzt lassen.

dav

WIRKUNG von KAFFEE aus Sicht der TCM

  • Kaffee hat einen bitter, sauren Geschmack
  • wirkt kurzfristig erhitzend, dann kühlend auf unseren Körper
  • gehört zum Feuerelement
  • hat einen besonderen Organbezug zu Herzkreislauf, Herz, Lunge, Leber & Niere
  • Wirkungen
    • Qi bewegend & Qi absenkend
    • verdauungsanregend
    • belebend & euphorisierend
    • Konzentration anregend
    • trocknend & diuretisch
  • Anwendungsgebiete
    • Verdauungsschwäche, Völlegefühl
    • Asthma, Keuchhusten, chronische Bronchitis
    • Stress, Antriebslosigkeit, Schlafsucht, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche
    • Kreislaufschwäche, Hypotonie
    • Migräne, Kopfschmerzen
    • Ödeme
    • Diabetes- und Herzinfarkt-Prophylaxe

Eine kleine Tasse Espresso nach einer üppigen Mahlzeit kann dem Körper gut tun, denn er regt die Verdauung an und fördert die Resorption von tierischem Eiweiß.

VORSICHT jedoch bei Yin-Mangel, Blut-Mangel, Jing-Mangel und Yang-Mangel.

Das heißt übersetzt bei innerer Hitze, wie Akne, Hitzewallungen, Sodbrennen, Nachtschweiß, Bluthochdruck, Angina-pectoris, Schlafstörungen & Magenbeschwerden.

Hast du öfters kalte Füße und frierst leicht, dann halte deinen Kaffeekonsum niedrig. Kaffee erhitzt deinen Körper nämlich kurzfristig und oberflächlich und kühlt ihn dann langfristig stark ab.

Bezeichnungen stehen für die Elemente der TCM – Traditionelle Chinesische Medizin

(H) – Holz, (F) – Feuer, (E) – Erde, (M) – Metall, ( W) – Wasser

HINWEIS: Die Ernährung nach TCM dient der Gesunderhaltung und der Harmonisierung der körpereigenen Heilungskräfte. Meine Rezepte erfüllen keine medizinischen Zwecke und sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s