POLSTERZIPF

POLSTERZIPF aus Topfenteig! Da werden Kindheitserinnerungen wach! Wie früher bei Oma! Ich habe das Rezept in den 5 Elemente Zyklus umgewandelt und nachgebacken.

Zutaten

  • 250 g Magertopfen
  • Spritzer Zitronensaft
  • wenig getrocknete Orangenschale
  • 250 g Butter
  • 250 g Dinkelmehl
  • je 1 Prise Bourbonvanillepulver
  • Kardamompulver &
  • Salz
  • Powidlmarmelade oder Marmelade je nach Geschmack

Zutaten

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig ausrollen und mehrmals zusammenschlagen. Teig im Kühlschrank ca. eine Stunde rasten lassen.

Backrohr auf 170 °C vorheizen.

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen und Kreise ausstechen.

In die Mitte der Kreise je einen Klecks Powidl geben, zu Halbmonde zusammenschlagen und die Ränder gut andrücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, mit Eigelb bestreichen und ca. 15-20 Minuten goldgelb backen.

HINWEIS: Die Ernährung nach TCM dient der Gesunderhaltung und der Harmonisierung der körpereigenen Heilungskräfte. Meine Rezepte erfüllen keine medizinischen Zwecke und sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s